Über das Projekt Systematik Literatur Glossar Kontakt Links Hilfe
   
Pflanzenfamilien:
A | B-C | D-F | G-I | J-O | P-R | S-Z | Biotope | Landwirtschaft und Tierhaltung | Marktszenen | Ziergestecke
Balkon-Blumenkasten-Kübel
Extrembiotope
Feuchtbiotope
Garten Mainau u.a
Gewässer
Hochstaudenfluren
Küste-Strand-Düne-Salz
Oasen
Steppe-Extremadura
Trockenbiotope
Unkrautfluren-Ödland-Brache
Wald
Wüste
Feuchtbiotope
Anzahl Einträge: 491
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... >>


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental, die offene Schlenke (extrem hellgruene Farbe) war nach wochenlanger, niederschlagsloser Trockenheit ausgetrocknet, ein Gras, das der Flaeche die auffalende Farbe verlieh, hatte sich ausgebreitet, aussen ein rosa Kranz von Juncaceae,Juncus effusus-Flatterbinse und Ericaceae,Erica tetralix-Glockenheide, dazwischen Musci-Sphagnum compressem-Torfmoos, Droseraceae,Drosera rotundifolia-Rundblaettriger Sonnentau (Massenbestand), Salicaceae,Salix repens-Kriechweide, Rosaceae,Comarum paluste-Sumpfblutauge, Brassicaceae, Wassernabel, einzelne Birken und Kiefern
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental, die offene Schlenke (extrem hellgruene Farbe) war nach wochenlanger, niederschlagsloser Trockenheit ausgetrocknet, ein Gras, das der Flaeche die auffalende Farbe verlieh, hatte sich ausgebreitet und die Blaetter von Potamogetonaceae,Potamogeton natans-Schwimmendes Laichkraut bedeckten ganz innen die hellgruene Oberflaeche, aussen ein rosa Kranz von Juncaceae,Juncus effusus-Flatterbinse und Ericaceae,Erica tetralix-Glockenheide, dazwischen Musci-Sphagnum compressem-Torfmoos, Droseraceae,Drosera rotundifolia-Rundblaettriger Sonnentau (Massenbestand), Salicaceae,Salix repens-Kriechweide, Rosaceae,Comarum paluste-Sumpfblutauge, Brassicaceae, Wassernabel, einzelne Birken und Kiefern
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental, die offene Schlenke (extrem hellgruene Farbe) war nach wochenlanger, niederschlagsloser Trockenheit ausgetrocknet, ein Gras, das der Flaeche die auffalende Farbe verlieh, hatte sich ausgebreitet, aussen ein rosa Kranz von Juncaceae,Juncus effusus-Flatterbinse und Ericaceae,Erica tetralix-Glockenheide, dazwischen Musci-Sphagnum compressem-Torfmoos, Droseraceae,Drosera rotundifolia-Rundblaettriger Sonnentau (Massenbestand), Salicaceae,Salix repens-Kriechweide, Rosaceae,Comarum paluste-Sumpfblutauge, Brassicaceae, Wassernabel, einzelne Birken und Kiefern , im Vordegrund Poaceae,Phragmites australis-Schilfrohr
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental, die offene Schlenke (extrem hellgruene Farbe) war nach wochenlanger, niederschlagsloser Trockenheit ausgetrocknet, ein Gras, das der Flaeche die auffalende Farbe verlieh, hatte sich ausgebreitet, aussen ein rosa Kranz von Juncaceae,Juncus effusus-Flatterbinse und Ericaceae,Erica tetralix-Glockenheide, dazwischen Musci-Sphagnum compressem-Torfmoos, Droseraceae,Drosera rotundifolia-Rundblaettriger Sonnentau (Massenbestand), Salicaceae,Salix repens-Kriechweide, Rosaceae,Comarum paluste-Sumpfblutauge, Brassicaceae, Wassernabel, einzelne Birken und Kiefern
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental, im langsam ansteigenden oberen Teil des Moores dominierte schon die Kriechweide als Duenenpflanze, die Glockenheide wuchs nur noch vereinzelt, beim Sonnentau hingegen beobachtete ich einen Massenbestand, alle Pflanzen hatten aber schon verblueht und trugen Fruechte
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental, im langsam ansteigenden oberen Teil des Moores dominierte schon die Kriechweide als Duenenpflanze, die Glockenheide wuchs nur noch vereinzelt, beim Sonnentau hingegen beobachtete ich einen Massenbestand, alle Pflanzen hatten aber schon verblueht und trugen Fruechte, die Schlenke war hier noch nicht ganz ausgetrocknet und von einem Kranz von Binsen umgeben
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit Massenbestand an Ericaceae,Erica tetralix-Glockenheide rosa bluehend
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit Massenbestand an Ericaceae,Erica tetralix-Glockenheide rosa bluehend
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental, hier sind erkennbar Musci,Shagnum-Torfmoos und Salicaceae,Salix repens-Kriechweide im Vordergrund und Ericaceae,Erica tetralix -Glockenheide weiter oben, dazwischen Binsenhalme (Juncaceae)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit Spgagnum-Torfmoos (Musci) und den runden Blaettern von Brassicaceae, Wassernabel
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit Droseraceae,Drosera rotundifolia-Rundblaettriger Sonnentau (fruchtend), Salicaceae,Salix repens-Kriechweide
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit Spgagnum-Torfmoos (Musci) und Salicaceae,Salix repens-Kriechweide
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit Spgagnum-Torfmoos (Musci) den runden Blaettern von Apiaceae,Hydrocotyle vulgaris-Wassernabel
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit den runden Blaettern von Apiaceae,Hydrocotyle vulgaris-Wassernabel
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit den runden Blaettern von Apiaceae,Hydrocotyle vulgaris-Wassernabel
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Nationalpark Wattenmeer,NP,Insel Amrum,Wittdün

Weitere Infos:
Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit Biotop Habitat kleinflaechiges Moor mit Hochmoorcharakter in einem Duenental mit den runden Blaettern von Apiaceae,Hydrocotyle vulgaris-Wassernabel und den laenglichen, spitz auslaufenden Blaetter von Potamogetonaceae, Potamogeton natans-Laichkraut gemischt
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Rheinland-Pfalz,Moseltal,Enkirch,26-06-2008

Weitere Infos:
Feuchtbiotop an einer nordexponierten Felswand mit Tuepfelfarn (Polypodiaceae), Braunem Streifenfarn (Aspleniaceae) und Zimbelkraut (Scrophulariaceae)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Makaronesien,Insel Madeira,Portugal,P,04/1995

Weitere Infos:
Biotop-Habitat Flora an einer sehr nassen Felswand in der Passatregion,Ranunculaceae,Ranunculus cortusifolius-Grossblaettriger Hahnenfuss,Madeira-Kanaren-Endemit,u.a.
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Makaronesien,Insel Madeira,Portugal,P,04/1995

Weitere Infos:
Biotop-Habitat Lorbeerwald Felswand Passatregion
Pteridophyta,Filicopsida-Farnaehnliche,'Farne'
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Karibik,Kleine Antillen,Insel Dominica,06/1997

Weitere Infos:
Biotop-Habitat Lorbeerwald Felswand Passatregion
Pteridophyta,Filicopsida-Farnaehnliche,'Farne'
Kommentar verschicken  
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 ... >>

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Unported Lizenz.





© Dr. K.D. Zinnert    Koberle Weg 11    78464 Konstanz    Impressum & AGBs
Impressum · Datenschutz