Über das Projekt Systematik Literatur Glossar Kontakt Links Hilfe
   
Pflanzenfamilien:
A | B-C | D-F | G-I | J-O | P-R | S-Z | Biotope | Landwirtschaft und Tierhaltung | Marktszenen | Ziergestecke
Salicaceae
Salicaceae-Anhang
Salicaceae-Korbflechterei
Santalaceae
Sapindaceae
Sapotaceae
Saururaceae
Saxifragaceae
Saxifragaceae-Anhang
Scrophulariaceae
Scrophulariaceae-Anhang
Simaroubaceae
Solanaceae
Solanaceae-Anhang
Sparganiaceae
Stachyuraceae
Staphyleaceae
Sterculiaceae
Styracaceae
Tamaricaceae
Tetracentraceae
Theaceae
Theophrastaceae
Thymelaeaceae
Thymelaeaceae-Anhang
Tiliaceae
Tiliaceae-Anhang
Trilliaceae
Trochodendraceae
Tropaeolaceae
Turneraceae
Typhaceae
Ulmaceae
Ulmaceae-Anhang
Urticaceae
Urticaceae-Anhang
Valerianaceae
Valerianaceae-Anhang
Verbenaceae
Violaceae
Violaceae-Anhang
Vitaceae
Vitaceae-Anhang
Wasserpflanzen-Gruppe
Zingiberaceae
Zygophyllaceae
Salicaceae
Anzahl Einträge: 339
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 >>


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Populus trichocarpa-Westliche Balsampappel

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Baustelle,ehemaliges Heroséareal am Seerhein,20-07-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, Blaetter 10-30 cm lang, am Rande fein gekerbt, Oberseite dunkelgruen, Unterseite odt weisslich und entlang der Blattnerven rotbraun, bei uns haeufig an Strassen oder in Parks angepflanzt, heir Jungpflanze (wohl angeweht auf einem Ruderalbiotop, Heimat: WN-Amerika von Alaska bis Kalifornien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Populus trichocarpa-Westliche Balsampappel

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Baustelle,ehemaliges Heroséareal am Seerhein,20-07-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, Blaetter 10-30 cm lang, am Rande fein gekerbt, Oberseite dunkelgruen, Unterseite odt weisslich und entlang der Blattnerven rotbraun, bei uns haeufig an Strassen oder in Parks angepflanzt, heir Jungpflanze (wohl angeweht auf einem Ruderalbiotop, Heimat: WN-Amerika von Alaska bis Kalifornien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Populus trichocarpa-Westliche Balsampappel

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Baustelle,ehemaliges Heroséareal am Seerhein,20-07-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, Blaetter 10-30 cm lang, am Rande fein gekerbt, Oberseite dunkelgruen, Unterseite odt weisslich und entlang der Blattnerven rotbraun, bei uns haeufig an Strassen oder in Parks angepflanzt, heir Jungpflanze (wohl angeweht auf einem Ruderalbiotop, Heimat: WN-Amerika von Alaska bis Kalifornien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Populus trichocarpa-Westliche Balsampappel

Fundort:
Deutschland,BRD,Schwackenreute zw.Messkirch und Stockach,16-09-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, Blaetter 10-30 cm lang, am Rande fein gekerbt, Oberseite dunkelgruen, Unterseite odt weisslich und entlang der Blattnerven rotbraun, bei uns haeufig an Strassen oder in Parks angepflanzt, Heimat: WN-Amerika von Alaska bis Kalifornien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Populus trichocarpa-Westliche Balsampappel

Fundort:
Deutschland,BRD,Schwackenreute zw.Messkirch und Stockach,16-09-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, Blaetter 10-30 cm lang, am Rande fein gekerbt, Oberseite dunkelgruen, Unterseite odt weisslich und entlang der Blattnerven rotbraun, bei uns haeufig an Strassen oder in Parks angepflanzt, Heimat: WN-Amerika von Alaska bis Kalifornien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Populus trichocarpa-Westliche Balsampappel

Fundort:
Deutschland,BRD,Schwackenreute zw.Messkirch und Stockach,16-09-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, Blaetter 10-30 cm lang, am Rande fein gekerbt, Oberseite dunkelgruen, Unterseite odt weisslich und entlang der Blattnerven rotbraun, bei uns haeufig an Strassen oder in Parks angepflanzt, Heimat: WN-Amerika von Alaska bis Kalifornien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Populus trichocarpa-Westliche Balsampappel

Fundort:
Italien,Südtirol,Ritten bei Brixen,I,Lengmoos,07-10-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, Blaetter 10-30 cm lang, am Rande fein gekerbt, Oberseite dunkelgruen, Unterseite oft weisslich und entlang der Blattnerven rotbraun, bei uns haeufig an Strassen oder in Parks angepflanzt, Heimat: WN-Amerika von Alaska bis Kalifornien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Populus x canadensis-Bastard Schwarzpappel

Fundort:
Deutschland,BRD, Konstanz

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, Fruechte,Kapseln, Pappelhybriden (Populus x canadensis) Bastarde aus der nordamerikanischen P.deltoides und der europaeischen P.nigra, werden gerne als sog.'Wirtschaftspappeln' wegen der Schnellwuechsigkeit, ihres relativ weichen und leichten Holzes angebaut, das wenig druck-und zugfeste Holz eignet sich zur Herstellung von Kisten, Schachteln und Streichhoelzern
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Hamburg,Alsterpromenade

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse,Aspekt im zeitigen Fruehling,Zierpflanze,hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Konstanzer Insel,21-02-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse,Aspekt im zeitigen Fruehling,Zierpflanze,hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Haydenstrasse,30-03-2007

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse,Aspekt im zeitigen Fruehling,Zierpflanze,hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,17-04-2006

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse,Blaetter im zeitigen Fruehling,Zierpflanze,hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,03-04-2008

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, hier maennliche Pflanze, Kaetzchen, mit Saubblueten,,Zierpflanze, hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,03-04-2008

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, hier maennliche Pflanze, Kaetzchen, mit Saubblueten,,Zierpflanze, hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,03-04-2008

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, hier maennliche Pflanze, Kaetzchen, mit Saubblueten,,Zierpflanze, hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,03-04-2008

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, zweihaeusig, hier maennliche Pflanze, Kaetzchen, mit Saubblueten,,Zierpflanze, hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse,Habitus im zeitigen Fruehling, Zierpflanze,hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse,umgetuerzter Baum, der fast waagrecht ueber den Weg und das Wasser wuchs, seine Aeste ragen sogar bei Hochwasserstand ins Wasser und haben Wurzeln gebildet,aussergewoehhnliche Wuchsform
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau, 12/02/2005

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse, die im Sommer ins Wasser haengenden Aeste haben dichtes Wurzelwerk getrieben, Winteraspekt, Uferbereich von Gewaesser, Auwaelder, Wiesen, Heilpflanze,Wirkstoffe: Salicylalkoholderivate (Salicin), Gerbstoffe (Salicortin) , gegen Fieber, Entzuendungen, Schmerzen., Droge: Cortex Salicis aus der Rinde, Europa-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Salicaceae,Salix alba var.tristis-Trauerweide,Trauersilberweide

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel,29-03-2008

Weitere Infos:
Salicaceae-Weidengewaechse,Aspekt im zeitigen Fruehling,Zierpflanze,hauptsaechlich an Seeufern angefplanzt,Europa-Asien
Kommentar verschicken  
<< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 >>

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Unported Lizenz.





© Dr. K.D. Zinnert    Koberle Weg 11    78464 Konstanz    Impressum & AGBs
Impressum · Datenschutz