Über das Projekt Systematik Literatur Glossar Kontakt Links Hilfe
   
Pflanzenfamilien:
A | B-C | D-F | G-I | J-O | P-R | S-Z | Biotope | Landwirtschaft und Tierhaltung | Marktszenen | Ziergestecke
Paeoniaceae
Palmae
Palmae-Anhang
Pandanaceae
Papaveraceae
Papaveraceae-Anhang
Parnassiaceae
Passifloraceae
Passifloraceae-Anhang
Pedaliaceae
Philadelphaceae
Philesiaceae
Phormiaceae
Phytolaccaceae
Piperaceae
Pittosporaceae
Plantaginaceae
Plantaginaceae-Anhang
Platanaceae
Platanaceae-Anhang
Plumbaginaceae
Plumbaginaceae-Anhang
Polemoniaceae
Polygalaceae
Polygonaceae
Polygonaceae-Anhang
Pontederiaceae
Portulacaceae
Posidoniaceae
Primulaceae
Primulaceae-Anhang
Proteaceae
Proteaceae-Anhang
Pteridophyta-Gruppe
Punicaceae
Pyrolaceae
Rafflesiaceae
Ranunculaceae
Ranunculaceae-Anhang
Resedaceae
Rhamnaceae
Rhamnaceae-Anhang
Rhizophoraceae
Rhizophoraceae-Anhang
Rosaceae ohne Rosen
Rosaceae ohne Rosen-Anhang
Rosaceae-Obstsorten
Rosaceae-Rosen
Rubiaceae
Rubiaceae-Anhang
Ruscaceae
Rutaceae
Rutaceae-Anhang
Polygonaceae-Anhang
Anzahl Einträge: 72
1 2 3 4 >>


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Coccoloba uvifera-Seetraube,Meertraube

Fundort:
Mexiko,MEX.,Golf von Mexiko, bei Campeche,Dezember 2007

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse, zweihaeisig, Stockausschlaege, tropische Kuesten, Litoral-Uferzone, Salztoleranz, amerikanische Gattung mit 150 Arten rund um die Karibik
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Coccoloba uvifera-Seetraube,Meertraube

Fundort:
Mexiko,MEX.,Golf von Mexiko, bei Campeche,Dezember 2007

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse, zweihaeisig, Blaetter, tropische Kuesten, Litoral-Uferzone, Salztoleranz, amerikanische Gattung mit 150 Arten rund um die Karibik
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Coccoloba uvifera-Seetraube,Meertraube

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,Schmetterlingshaus,25-10-2006

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse, zweihaeisig, Tropische,Kuesten,Litoral-Uferzone,Salztoleranz,Blaetter werden getrocknet von Floristen in Gestecken verwendet,Amerikanische Gattung mit 150 Arten rund um die Karibuk
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Coccoloba uvifera-Seetraube,Meertraube

Fundort:
Makaronesien,Kanaren,Spanien,E,Insel Gran Canaria,25-11-2010

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse, zweihaeisig, Scheinfruechte, unreif gruen, reif rot bis purpurn, Bluetenhuelle bildet das Fruchtfleisch, darin eine helle, harte, eifoermige Nuss, roh oder gekocht essbar, auch zu Saft, Gelee oder Wein verarbeitbar, tropische,Kuesten, Litoral-Uferzone, salztolerant, Amerikanische Gattung mit 150 Arten rund um die Karibik
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Fagopyrum esculentum-Echter Buchweizen

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Bot.Garten der Universitaet,Freiland,31.05.2007

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,Blueten weiss, Aecker, Wegraender, aus Kulturen verwildert, stammt aus Z-Asien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Fallopia baldschuanica(aubertii)-Silberregen-Schlingknoeterich

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Raiteberg,12-09-2008

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,Blueten weiss, Schlingpflanze,rechtswindend, Zierpflanze,Neophyt,W-China,Tibet
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Fallopia baldschuanica(aubertii)-Silberregen-Schlingknoeterich

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Raiteberg,12-09-2008

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,Blueten weiss, Schlingpflanze,rechtswindend, Zierpflanze,Neophyt,W-China,Tibet
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Fallopia baldschuanica(aubertii)-Silberregen-Schlingknoeterich

Fundort:
Deutschland,BRD,Nordsee,Nordfriesland,Hallig Hooge,Hanswarft

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,Blueten weiss, Schlingpflanze,rechtswindend, Zierpflanze,Neophyt,W-China,Tibet
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Fallopia baldschuanica(aubertii)-Silberregen-Schlingknoeterich

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,23-09-2006

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,Blueten weiss, Schlingpflanze,rechtswindend, Zierpflanze,Neophyt,W-China,Tibet
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Homalocladium platycladium-Bandbusch

Fundort:
Schweiz,CH,St.Gallen,Bot.Garten,14-05-2009

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,bandartige lange,flache wie schmale Blaetter aussehende Sprosse (Platykladien, Homologie,Sprosshomologie), die an kleinen Tragblaettchen Bluetenknospen tragen, die 'Blaetter' scheinen zu bluehen, eine botanische Besonderheit, die Platykladien sind bandwurmartig gegliedert, wobei Blueten immer an der Grenze der Segmente an der Aussenkante lokalisiert sind, bei Ruscus (Liliaceae, Ruscaceae) sitzen sie in der Mitte im unteren Drittel der blattartigen Phyllokladien, Heimat: Salomonen-Inseln, Polynesien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Homalocladium platycladum-Bandbusch

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,Palmenhaus,30-05-2008

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,bandartige lange,flache wie schmale Blaetter aussehende Sprosse (Platykladien, Homologie,Sprosshomologie), die an kleinen Tragblaettchen Bluetenknospen tragen, die 'Blaetter' scheinen zu bluehen, eine botanische Besonderheit, die Platykladien sind bandwurmartig gegliedert, wobei Blueten immer an der Grenze der Segmente an der Aussenkante lokalisiert sind, bei Ruscus (Liliaceae, Ruscaceae) sitzen sie in der Mitte im unteren Drittel der blattartigen Phyllokladien, Heimat: Salomonen-Inseln, Polynesien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Homalocladium platycladum-Bandbusch

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Bot.Garten der Universitaet,Gewaechshaus

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,bandartige lange,flache wie schmale Blaetter aussehende Sprosse (Platykladien, Homologie,Sprosshomologie), die an kleinen Tragblaettchen Bluetenknospen tragen, die 'Blaetter' scheinen zu bluehen, eine botanische Besonderheit, die Platykladien sind bandwurmartig gegliedert, wobei Blueten immer an der Grenze der Segmente an der Aussenkante lokalisiert sind, bei Ruscus (Liliaceae, Ruscaceae) sitzen sie in der Mitte im unteren Drittel der blattartigen Phyllokladien, Heimat: Salomonen-Inseln, Polynesien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Homalocladium platycladum-Bandbusch

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,10/09/2006

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,bandartige lange,flache wie schmale Blaetter aussehende Sprosse (Platykladien, Homologie,Sprosshomologie), die an kleinen Tragblaettchen Bluetenknospen tragen, die 'Blaetter' scheinen zu bluehen, eine botanische Besonderheit, die Platykladien sind bandwurmartig gegliedert, wobei Blueten immer an der Grenze der Segmente an der Aussenkante lokalisiert sind, bei Ruscus (Liliaceae, Ruscaceae) sitzen sie in der Mitte im unteren Drittel der blattartigen Phyllokladien, Heimat: Salomonen-Inseln, Polynesien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Oxyria digyna-Saeuerling

Fundort:
Schweiz,CH,Graubünden,Splügenpass,S-Seite,11-07-2010

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,alpine Flora Festland, feuchte Wiesen, Weiden und Graeben, Geroellfluren, Schneetaelchen bis 2600 m, Zeigerpflanze: pH-Wert sauer,Arktis,Alpen (boreo-alpiner Verbreitungstyp)
Kommentar verschicken  


© Dr.F.G.Ziegler,Konstanz*
Polygonaceae,Polygomum spec.-Knoeterichart?

Fundort:
Afrika,Äthiopien,10/2009

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse, Ruderalvegetation eines Trockenbiotops
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Polygonum bistorta-Schlangenknoeterich

Fundort:
Schweiz,CH,St.Gallen,Bot.Garten,13-05-2009

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,Blueten rosa,Feuchtwiesen bis 1900 m, Europa-Sibirien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Polygonum bistorta-Schlangenknoeterich

Fundort:
Schweiz,Appenzellerland,CH,St.Anton

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse,Blueten rosa,Feuchtwiesen bis 1900 m, alpine Flora Festland,Europa-Sibirien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Polygonum(Bistorta) viviparum-Knoellchenknoeterich

Fundort:
Schweiz,CH,Säntisgebiet

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse, Blueten weiss, alpine Flora Festland,kraeftiges Rhizom, Bluetenscheinaehre oben mit Blueten unten mit Brutknoellchen (einzige Knoeterichart mit dieser Eigenschaft), sie dienen der vegetativen Fortpflanzung, die ersten Blaettchen spriessen bereits auf der Mutterpflanze hervor, Fruechte Nussfruechte, die aber sehr selten nur ausgebildet werden, Wiesen, Weiden, Flachmoore, Magerrasen, Borstgrasweiden, Schneetaelchen bis 3100 m, Arktis,Alpen ( boreo-alpiner Verbreitungstyp)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Polygonum(Bistorta) viviparum-Knoellchenknoeterich

Fundort:
Schweiz,CH,Säntisgebiet,Lisengrat 2300-2100 m

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse, Blueten weiss, alpine Flora Festland,kraeftiges Rhizom, Bluetenscheinaehre oben mit Blueten unten mit Brutknoellchen (einzige Knoeterichart mit dieser Eigenschaft), sie dienen der vegetativen Fortpflanzung, die ersten Blaettchen spriessen bereits auf der Mutterpflanze hervor, Fruechte Nussfruechte, die aber sehr selten nur ausgebildet werden, Wiesen, Weiden, Flachmoore, Magerrasen, Borstgrasweiden, Schneetaelchen bis 3100 m, Arktis,Alpen ( boreo-alpiner Verbreitungstyp)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Polygonaceae,Polygonum(Bistorta) viviparum-Knoellchenknoeterich

Fundort:
Schweiz,CH,Säntisgebiet,Rotsteinpass 2120 m

Weitere Infos:
Polygonaceae-Knoeterichgewaechse, alpine Flora Festland,kraeftiges Rhizom, Bluetenscheinaehre oben mit Blueten unten mit Brutknoellchen (einzige Knoeterichart mit dieser Eigenschaft), sie dienen der vegetativen Fortpflanzung, die ersten Blaettchen striessen bereits auf der Mutterpflanze hervor, Fruechte Nussfruechte, die aber sehr selten nur ausgebildet werden, Wiesen,Weiden,Flachmoore, Magerrasen, Borstgrasweiden, Schneetaelchen bis 3100 m, Arktis,Alpen ( boreo-alpiner Verbreitungstyp)
Kommentar verschicken  
1 2 3 4 >>

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Unported Lizenz.





© Dr. K.D. Zinnert    Koberle Weg 11    78464 Konstanz    Impressum & AGBs
Impressum · Datenschutz