Über das Projekt Systematik Literatur Glossar Kontakt Links Hilfe
   
Pflanzenfamilien:
A | B-C | D-F | G-I | J-O | P-R | S-Z | Biotope | Landwirtschaft und Tierhaltung | Marktszenen | Ziergestecke
Balsaminaceae
Balsaminaceae-Anhang
Begoniaceae
Berberidaceae
Betulaceae
Betulaceae-Anhang
Bignoniaceae
Bignoniaceae-Anhang
Bixaceae
Bombacaceae
Boraginaceae
Boraginaceae-Anhang
Brassicaceae
Brassicaceae-Anhang
Bromeliaceae
Bromeliaceae-Anhang
Bryophyta-Moose-Gruppe
Buddlejaceae
Burseraceae
Buxaceae
Cactaceae
Cactaceae-Anhang
Caesalpiniaceae
Caesalpiniaceae-Anhang
Calycanthaceae
Calycanthaceae-Anhang
Calyceraceae
Campanulaceae
Campanulaceae_Anhang
Canellaceae
Cannabaceae
Cannabaceae+Bierbraurei
Cannaceae
Capparidaceae
Caprifoliaceae
Caprifoliaceae-Anhang
Caricaceae
Caryophyllaceae
Caryophyllaceae-Anhang
Casuarinaceae
Celastraceae
Celastraceae-Anhang
Cercidiphyllaceae
Cercidiphyllaceae-Anhang
Chenopodiaceae
Chenopodiaceae-Anhang
Chloranthaceae
Cistaceae
Cistaceae_Anhang
Cleomaceae
Clethraceae
Cneoraceae
Colchicaceae
Combretaceae
Commelinaceae
Convallariaceae
Convolvulaceae
Convolvulaceae-Anhang
Cornaceae
Cornaceae_Anhang
Corylaceae
Corylaceae-Anhang
Corynocarpaceae
Crassulaceae
Crassulaceae-Anhang
Cucurbitaceae
Cucurbitaceae-Anhang
Cunoniaceae
Cuscutaceae
Cyclanthaceae
Campanulaceae
Anzahl Einträge: 204
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >>


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Azorina vidalia-Azorenglockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Bot.Garten der Universitaet,Gewaechshaus,07-01-2011

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, nur vegetativ, Blueten weiss, Azoren-Endemit (auf Pico, S. Jorge und der Westgruppe ,fehlt auf Graciosa., ziemlich selten)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Österreich,Tirol,A,Obergurgl,1900-2300 m,08/1962

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Schweiz,CH,Säntisgebiet,Chräzeren etwa 1400 m

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Allgäu,Ofterschwang 1350-1500 m

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.F.G.Ziergler,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Schweiz,CH,Disentis,Lukmanier,GR,7/2008

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Italien,I,Südtirol,Villnösstal,St.Margareten,1300-1500 m,13-10-2008

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Schweiz,CH,Graubünden,GR,Disentis/Mustér,etwa 1600 m,12-07-2009

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Schweiz,CH,Graubünden,GR,Disentis/Mustér,etwa 1600 m,12-07-2009

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Schweiz,CH,Graubünden,GR,Disentis/Mustér,etwa 1600 m,12-07-2009

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Schweiz,CH,Glarus,Braumwald,zw.Grotzenbüel u.Gumen,1559-1901 m,09-07-2011

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula barbata-Baertige Glockenblume

Fundort:
Schweiz,CH,Glarus,Braumwald,zw.Grotzenbüel u.Gumen,1559-1901 m,09-07-2011

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse,Blueten blau, alpine Flora Festland, 800-2300 m, Magerrasen, Almwiesen, Zwergstrauchregion, kalkmeidend, Zeigerpflanze: pH-Wert stark sauer, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula carpatica'Torpedo'-Glockenblume,Zuchtform

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Gartencenter Spiegel

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, Zierpflanze mit teilweise gefuellten Blueten, Uebergaenge vom Bluetenblatt zum Staubblatt , Blatthomologie, Homologiekriterium der Kontinuitaet oder der Verbindung durch Zwischenstufen, Evolution,
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula carpatica'Torpedo'-Glockenblume,Zuchtform

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Gartencenter Spiegel

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, Zierpflanze mit teilweise gefuellten Blueten, Uebergaenge vom Bluetenblatt zum Staubblatt , Blatthomologie, Homologiekriterium der Kontinuitaet oder der Verbindung durch Zwischenstufen, Evolution,
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula cervicaria-Borstige Glockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Ulmisried-Str.

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, wechselfeuchte, tonige Boeden in schattigen Lagen, feuchte Wiesen, Saeume, lichte Waelder, in der ganzen BRD stark gefaehrdet, wurde frueher wegen der stechenden+steifen Haare und der Assotiationen zu belegten Schleimhaeuten gegen Halserkrankungen verwendet, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula cervicaria-Borstige Glockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Ulmisried-Str.

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, wechselfeuchte, tonige Boeden in schattigen Lagen, feuchte Wiesen, Saeume, lichte Waelder, in der ganzen BRD stark gefaehrdet, wurde frueher wegen der stechenden+steifen Haare und der Assotiationen zu belegten Schleimhaeuten gegen Halserkrankungen verwendet, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula cervicaria-Borstige Glockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,02-08-2011

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, wechselfeuchte, tonige Boeden in schattigen Lagen, feuchte Wiesen, Saeume, lichte Waelder, in der ganzen BRD stark gefaehrdet, wurde frueher wegen der stechenden, steifen Haare und der Assotiationen zu belegten Schleimhaeuten gegen Halserkrankungen verwendet, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula cervicaria-Borstige Glockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,02-08-2011

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, wechselfeuchte, tonige Boeden in schattigen Lagen, feuchte Wiesen, Saeume, lichte Waelder, in der ganzen BRD stark gefaehrdet, wurde frueher wegen der stechenden, steifen Haare und der Assotiationen zu belegten Schleimhaeuten gegen Halserkrankungen verwendet, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula cervicaria-Borstige Glockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,02-08-2011

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, wechselfeuchte, tonige Boeden in schattigen Lagen, feuchte Wiesen, Saeume, lichte Waelder, in der ganzen BRD stark gefaehrdet, wurde frueher wegen der stechenden, steifen Haare und der Assotiationen zu belegten Schleimhaeuten gegen Halserkrankungen verwendet, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula cervicaria-Borstige Glockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,02-08-2011

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, wechselfeuchte, tonige Boeden in schattigen Lagen, feuchte Wiesen, Saeume, lichte Waelder, in der ganzen BRD stark gefaehrdet, wurde frueher wegen der stechenden, steifen Haare und der Assotiationen zu belegten Schleimhaeuten gegen Halserkrankungen verwendet, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Campanula cervicaria-Borstige Glockenblume

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,02-08-2011

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, wechselfeuchte, tonige Boeden in schattigen Lagen, feuchte Wiesen, Saeume, lichte Waelder, in der ganzen BRD stark gefaehrdet, wurde frueher wegen der stechenden, steifen Haare und der Assotiationen zu belegten Schleimhaeuten gegen Halserkrankungen verwendet, Europa
Zusatzbemerkung: Proterandrie kommt bei dieser Familie haeufig vor
Kommentar verschicken  
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 >>

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Unported Lizenz.





© Dr. K.D. Zinnert    Koberle Weg 11    78464 Konstanz    Impressum & AGBs