Über das Projekt Systematik Literatur Glossar Kontakt Links Hilfe
   
Pflanzenfamilien:
A | B-C | D-F | G-I | J-O | P-R | S-Z | Biotope | Landwirtschaft und Tierhaltung | Marktszenen | Ziergestecke
 
Anzahl Einträge: 120
1 2 3 4 5 6 >>


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Andere Gaerten und Anlagen

Fundort:
Deutschland,BRD,Linzgau,Deggenhausen,Hausgarten,27-05-2007

Weitere Infos:
Sehr gepflegter Hausgarten mit Mohn (Papaveraceae), Pfingstrosen (Paeoniaceae), Akelei (Ranunculaceae), Glockenblumen (Campanulaceae), Pfingstnelken (Caryophyllaceae), Roter Spornblume (Valerianaceae), Salbei (Lamiaceae), Heckenrose (Rosaceae), Farnart (Filicopsida), kugelfoermig geschnittenem Buchsbaum (Buxaceae), Phlox (Polemoniaceae) u.a., Fruehling,Fruehblueher,Zierpflanze(n)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Trachelium caeruleum'Passion Deep Purple'-Blaues Halskraut

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,27-07-2007

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, erinnern an die des Baldrians (Valerianaceae), Griffel aber auffalender und sehr lang, Heilpflanze, Name wegen der Verwendung gegen Halsschmerzen, Zierpflanze, Heimat: Mittelmeergebiet
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Campanulaceae,Trachelium caeruleum'Passion Deep Purple'-Blaues Halskraut

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Insel Mainau,27-07-2007

Weitere Infos:
Campanulaceae-Glockenblumengewaechse, Blueten blau, erinnern an die des Baldrians (Valerianaceae), Griffel aber auffalender und sehr lang, Heilpflanze, Name wegen der Verwendung gegen Halsschmerzen, Zierpflanze, Heimat: Mittelmeergebiet
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Hirzelweg etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Extrembiotop Blockschutthalden Geroellfluren, Valerianaceae,Valeriana montana-BergbaldrianBlueten rosa bis weiss, steinige Haenge auf Kalk, pH-Wert alkalisch, alpine Flora Festland, hier Extrembiotop Geroellflur, M+S-Europa
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Hirzelweg etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Extrembiotop Blockschutthalden Geroellfluren, Valerianaceae,Valeriana montana-BergbaldrianBlueten rosa bis weiss, steinige Haenge auf Kalk, pH-Wert alkalisch, alpine Flora Festland, hier Extrembiotop Geroellflur, M+S-Europa
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Hirzelweg etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Extrembiotop Blockschutthalden Geroellfluren, Flora einer Geroellhalde, Valerianaceae,Valeriana montana-Bergbaldrian, Asteraceae,Doronicum grandiflorum-Gemswurz(gelb), Boraginaceae, Myosotis alpestre-Alpenvergissmeinnicht (blau), Cyperaceae-Seggen
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Überlingen,23-04-2011

Weitere Infos:
Biotop-Habitat Mauerspalte mit Linaria(Cymbalaria) cymbalaria(muralis)-Zimbelkraut(Scrophulariaceae), Blueten lila+gelb gemustert, Extrembiotop, Mauerspalte, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Wasserhaushalt,
urspruenglich M+S-Europa, in Gesellschaft mit Centrantus ruber-Rote Spornblume (Valerianaceae)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,I,Insel Sizilien,Forza d'Agro 420 m

Weitere Infos:
Valerianaceae-Baldriangewaechse,Centhrantus ruber-Rote Spornblume, Blueten rot,Extrembiotop,Mauerspalte,urspruenglich Mittelmeergebiet
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Hirzelweg etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Geroellflur, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien: Grossbluetige Gemswurz (Asteraceae, gelb), Alpenmassliebchen (Asteraceae, weiss), Kugelblume (Globulariaceae,blau, nur eine Bluete), Valerianaceae (Bergbaldrian, weisslich-rosa), Salicaceae (Strumpfblaettrige Weide, niederliegend,gruen), Boraginaceae (Vergissmeinnicht, blau)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Hirzelweg etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Geroellflur, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien: Scrophulariaceae (Pyrenöäendrachenmail, blau), Brassicaceae (Brillenschoetchen, gelb), Valerianaceae (Bergbaldrian, rosa), Cyeraceae (Polstesegge)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Weg zur Rotwand Hütte etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat, steile suedexponierte, steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien: Lamiaceae (Alpensteinquendel, blau), Valerianaceae (Bergbaldrian, rosa), Fabaceae (Alpenwundklee, gelb), Cyperaceae (Polstersegge, Pionierpflanze bei der Festigung von Geroellfluren))
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Weg zur Rotwand Hütte etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Geroellflur, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien:Valerianaceae (Bergbaldrian, rosa), Fabaceae (Alpenwundklee, gelb), Cyperaceae (Polstesegge)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Weg zur Rotwand Hütte etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Geroellflur, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien: Fabaceae (Alpenwundklee, gelb), Valerianaceae (Bergbaldrian hier eher weiss), Cistaceae (Sonnenroeschen, nur wenige Blueten), Asteraceae (Schafgarbe, weiss), Srophulariaceae (Laeusekraut, vegetativ, Pyrenaeendrachenmail, blau, re. unten), Cyperaceae (Polstersegge) u.a.
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Weg zur Rotwand Hütte etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Geroellflur, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien: Apiaceae (unbestimmte Art, weiss), Fabaceae (Alpenwundklee,gelb), Cistaceae (Alpensonnenroeschen), gelb), Valerianaceae (Bergbaldrian, eher weiss), Scrophulariaceae (Pyrenaeendrachenmaul, blau), Urticaceae (Brennessel, vegetativ, vorn unten, Zeiger fuer den im oberen bereich ausgeschwemmten Stickstoff natuerlicher Art, er schadet den anderen Pflanzen offenbar in diesen Mengen nicht)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Weg zur Rotwand Hütte etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Geroellflur, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien: Fabaceae (Alpenwundklee, gelb), Scrophulariaceae (Pyrenaeendrachenmaul, blau), Boraginaceae (Vergissmeinnicht, blau), Valerianaceae (Bergbaldrian, nur wenige, eher weiss), u.a.
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Weg zur Rotwand Hütte etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Geroellflur, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien:Scrophulariaceae (Pyrenaeendrachenmaul, blau), Fabaceae (Alpenwundklee, Alpenhornklee, gelb), Asteraceae (Schafgarbe, weiss), Valerianaceae (Bergbaldrian, eher weiss) u.a.
Kommentar verschicken  


© U.Milatz-Krautwasser,Konstanz*
Extrembiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Bayern,Garmisch-Partenkirchen,Wettersteingebirge,Königsweg zw. Wettersteinalm und Schachen (1464-1800 m),29-06-2010

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,steinige Bergwiese, Blockschutthalde, Felskopf, Felsspalte, Geroellflur, Assoziation-Pflanzengesellschaft, Artenvielfalt bei Wegfall von Duengung, Oekofaktoren: Strahlung, Temperatur, Lawinen, Wasserhaushalt,erkennbare Vertreter aus folgenden Familien: Geraniaceae (Storchschnabel,blauviolett), Valerianaceae (Bergbaldrian, hell), Ericaceae (Alpenrose, rot), Asteraceae (Alpendost, grosse Blaetter)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Italien,Südtirol,Tiersertal,St.Zyprian am Rosengarten,Weg zur Rotwand Hütte etwa 2200 m,09-07-2010

Weitere Infos:
Valerianaceae,Valeriana montana-Bergbaldrian, Blueten rosa bis weiss, steinige Haenge auf Kalk, pH-Wert alkalisch, hier Extrembiotop Felsspalte, alpine Flora Festland, M+S-Europa, in Gesellschaft mit Carex atrata (Cyperaceae, schwarzbraun) und Papaver rhaetica (Papaveraceae,gelb)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Schweiz,CH,Säntisgebiet,Meglisalp 1500-1800 m

Weitere Infos:
Biotop-Habitat Felsspalten in einer steilen, suedexponierten Felswand mit Alliaceae,Allium schoenoprasum-Schnittlauch, Scrophulariaceae,Erinus alpinus-Leberblasam, Asteraceae,Aster bellediastrum-Alpenmassliebchen, Valerianaceae,Valeriana alpina-Alpenbaldrian, Moosen (Bryophyta,Musci) und Poaceae,Grasarten
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Extrembiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz

Weitere Infos:
Biotop-Habitat Mauerspalte, Ritze, Fuge, Valerianaceae; Centhrantus ruber-Rote Spornblume, Oekofaktoren: Strahlung,Temperatur, Wasserhaushalt, Mineralsalthaushalt
Kommentar verschicken  
1 2 3 4 5 6 >>

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Unported Lizenz.





© Dr. K.D. Zinnert    Koberle Weg 11    78464 Konstanz    Impressum & AGBs