Über das Projekt Systematik Literatur Glossar Kontakt Links Hilfe
   
Pflanzenfamilien:
A | B-C | D-F | G-I | J-O | P-R | S-Z | Biotope | Landwirtschaft und Tierhaltung | Marktszenen | Ziergestecke
 
Anzahl Einträge: 2


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Psilotaceae,Psilotum nuctum-Gabelfarnart

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Bot.Garten der Universitaet,Gewaechshaus,21-09-2006

Weitere Infos:
Psilotaceae-Gabelblattgewaechse, nahe verwandt mit dem Urfarn ( Rhynia), der zu den Ur-oder Nacktfarnen gehoert, es waren die aeltesten, mit Leitbuendeln und Spaltoeffnungen ausgestatteten Landpflanzen, die an der Wende vom Silur zum Devon vor 400 Mio. Jahren auftraten, bekannt ist die Telomtheorie, die die Sprosse aller Landpflanzen durch Verschmelzung der gabelartige verzweigten Sprosse (Telome) dieser Urlandpflanzen zu erklaeren versucht, Psilophyten wachsen noch mit einer Scheitelzelle, haben blattlose Rhizome und 'Gabelblaetter', die Gabelung der Nerven ist bei den Blaettern des Ginkgobaumes noch als urtuemliches Merkmal erhalten, Tropen und Subtropen
Sporenpflanze
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Psilotaceae,Psilotum nudum(triquetrum)-Gabelfarnart

Fundort:
Schweiz,CH,St.Gallen,Bot.Garten

Weitere Infos:
Psilotaceae-Gabelblattgewaechse, nahe verwandt mit dem Urfarn ( Rhynia), der zu den Ur-oder Nacktfarnen gehoert, es waren die aeltesten, mit Leitbuendeln und Spaltoeffnungen ausgestatteten Landpflanzen, die an der Wende vom Silur zum Devon vor 400 Mio. Jahren auftraten, bekannt ist die Telomtheorie, die die Sprosse aller Landpflanzen durch Verschmelzung der gabelartige verzweigten Sprosse (Telome) dieser Urlandpflanzen zu erklaeren versucht, Psilophyten wachsen noch mit einer Scheitelzelle, haben blattlose Rhizome und 'Gabelblaetter', die Gabelung der Nerven ist bei den Blaettern des Ginkgobaumes noch als urtuemliches Merkmal erhalten, Tropen und Subtropen
Sporenpflanze
Kommentar verschicken  

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Unported Lizenz.





© Dr. K.D. Zinnert    Koberle Weg 11    78464 Konstanz    Impressum & AGBs