Über das Projekt Systematik Literatur Glossar Kontakt Links Hilfe
   
Pflanzenfamilien:
A | B-C | D-F | G-I | J-O | P-R | S-Z | Biotope | Landwirtschaft und Tierhaltung | Marktszenen | Ziergestecke
 
Anzahl Einträge: 381
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 >>


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Amaryllidaceae,Galanthus nivalis-Schneegloeckchen

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Hausgarten,21-02-2007

Weitere Infos:
Amaryllidaceae-Narzissengewaechse, Blueten weiss, Fruehblueher, Zwiebeln, Laubwaelder, Auwaelder, Gebuesche, Giftpflanze, Wirkstoffe: Verschiedene giftige Alkaloide, unter anderem das Galanthamin. Vergiftungserscheinungen sind Erbrechen, Durchfall, verengte Pupillen, Schweissausbrueche und Benommenheit, bei starker Vergiftung kann es auch zu Laehmungserscheinungen kommen, Ausbreitung durch Ameisen, Zeigerpflanze: Frische,hier Zierpflanze,
S-Europain Gesellschaft mit Krokussen (Iridaceae)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Amaryllidaceae,Galanthus nivalis-Schneegloeckchen

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Hausgarten,21-02-2007

Weitere Infos:
Amaryllidaceae-Narzissengewaechse, Blueten weiss, Fruehblueher, Zwiebeln, Laubwaelder, Auwaelder, Gebuesche, Giftpflanze, Wirkstoffe: Verschiedene giftige Alkaloide, unter anderem das Galanthamin. Vergiftungserscheinungen sind Erbrechen, Durchfall, verengte Pupillen, Schweissausbrueche und Benommenheit, bei starker Vergiftung kann es auch zu Laehmungserscheinungen kommen, Ausbreitung durch Ameisen, Zeigerpflanze: Frische,hier Zierpflanze,
S-Europain Gesellschaft mit Krokussen (Iridaceae)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Amaryllidaceae,Galanthus nivalis-Schneegloeckchen

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,Hausgarten,21-02-2007

Weitere Infos:
Amaryllidaceae-Narzissengewaechse, Blueten weiss, Fruehblueher, Zwiebeln, Laubwaelder, Auwaelder, Gebuesche, Giftpflanze, Wirkstoffe: Verschiedene giftige Alkaloide, unter anderem das Galanthamin. Vergiftungserscheinungen sind Erbrechen, Durchfall, verengte Pupillen, Schweissausbrueche und Benommenheit, bei starker Vergiftung kann es auch zu Laehmungserscheinungen kommen, Ausbreitung durch Ameisen, Zeigerpflanze: Frische,hier Zierpflanze,
S-Europain Gesellschaft mit Krokussen (Iridaceae)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Amaryllidaceae,Leucojum vernum var.vagneri

Fundort:
Schweiz,CH,Basel,Bot.Garten der Universitaet,Freiland,14-03-2009

Weitere Infos:
Amaryllidaceae-Narzissengewaechse, Blueten weiss-gruen gemustert, Fruehblueher, Zwiebeln, Heimat: Ungarn, dazwischen Krokusse (Iridaceae, gelb)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Amaryllidaceae,Leucojum vernum var.vagneri

Fundort:
Schweiz,CH,Basel,Bot.Garten der Universitaet,Freiland,14-03-2009

Weitere Infos:
Amaryllidaceae-Narzissengewaechse, Blueten weiss-gruen gemustert, Fruehblueher, Zwiebeln, Heimat: Ungarn, dazwischen Krokusse (Iridaceae, violett)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Andere Gaerten und Anlagen

Fundort:
Deutschland,BRD,Linzgau,Deggenhausen,27-05-2007

Weitere Infos:
Bauerngarten mit Kartoffel (Solanaceae), Salat (Asteraceae) und Buschbohnen (Fabaceae) in den Gemuesebeeten, entlang des Zaunes aussen herum, Loewemmaeulchen (Scrophulariaceae), Pfingstrose (Paeoniaceae), Kornblumen (Asteraceae), Lupinen (Fabaceae) und Schwertlilien (Iridaceae), Fruehling,Fruehblueher,Zierpflanze(n)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Andere Gaerten und Anlagen

Fundort:
Deutschland,BRD,Linzgau,Deggenhausen,27-05-2007

Weitere Infos:
Bauerngarten in den Beeten Kartoffel (Solanaceae), Spinat und Mangold (Chenopodiaceae), am Zaun entlang vorn Schwertlilien (Iridaceae, verblueht), Hortensie (Hydrangeaceae, nur Blaetter), Pfingstrose (Paeoniaceae) und Ringelblumen (Asteraceae, in der Mitte), Fruehling,Fruehblueher,Zierpflanze(n)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinner,Konstanz
Asphodelaceae(Liliaceae),Asphodelus aestivus-Kleinfruechtiger Affodill

Fundort:
Italien,I,Insel Elba,Cima del Monte bei Rio nell' Elba,02-05-2011

Weitere Infos:
Asphodelaceae-Junkerliliengewaechse (meist zu Liliaceae-Liliengewaechse gerechnet), Blueten weiss,Biotop-Habitat, Garrigue, Fruehblueher, in der Heimat Zeigerpflanze: Starke Ueberweidung,weil die Pflanzen vom Vieh nicht gefressen werden, Knollen wurden frueher gegessen und als Kleister verarbeitet, mediterrane Flora,Mittelmeergebiet, S-Europa,oestlich bis Iran, Kanaren, in Gesellschaft mit Gladiolus illyricus-Illyrische Siegwurz (Iridaceae)
Kommentar verschicken  


© W.Hosbach,Konstanz
Asphodelaceae(Liliaceae),Asphodelus aestivus-Kleinfruechtiger Affodill

Fundort:
Italien,I,Insel Elba,Anfang-05-2011

Weitere Infos:
Asphodelaceae-Junkerliliengewaechse (meist zu Liliaceae-Liliengewaechse gerechnet), Blueten weiss,Biotop-Habitat, Garrigue, Fruehblueher, in der Heimat Zeigerpflanze: Starke Ueberweidung,weil die Pflanzen vom Vieh nicht gefressen werden, Knollen wurden frueher gegessen und als Kleister verarbeitet, mediterrane Flora,Mittelmeergebiet, S-Europa,oestlich bis Iran, Kanaren, in Gesellschaft mit Gladiolus illyricus-Illyrische Siegwurz (Iridaceae)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Caprifoliaceae,Viburnum lantana-Wolliger Schneeball

Fundort:
Deutschland,BRD,Kaiserstuhl,Bischoffingen,26-04-2009

Weitere Infos:
Caprifoliaceae-Geissblattgewaechse, Blueten weiss, Fruechte, beerenartige Steinfruechte, trockenwarme Gebuesche und Waelder, 'Steppenheidewaelder', Giftpflanze (?), Wirkstoffe: Giftverdaechtige Saponine + Glykoside, Europa,W-Asien, in Gesellschaft von Berberitze (Berberidaceae), Hundsrose (Rosaceae), Deutscher Schwertlilie (Iridaceae, ausgewildert) und Faerberwaid (Brassicaceae) am Fuss einer steilen Boeschung auf Loess
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried,fotografiert von der Bruecke zum Faulturm in der Klaeranlage

Weitere Infos:
Biotop-Habitat: Untersee, Wollmatinger Ried, Blick nach SS-Osten, am Horizont der Seeruecken auf der schweizer Seite , rechts davor am Ufer des Seerheins gelegen der Ort Gottlieben, ein kurzes Stueck des Seerheins ist links oben zu erkennen, davor ausgedehnte Pfeifengraswiesen und Feuchtwiesen mit einzelnen Kiefern, es sind ehemalige Streuwiesen, die ebenfalls vom BUND gepflegt werden, in diesem Bereich befinden sich die Standorte der Sibirischen Schwertlilie, der Sumpfgladiole (beide Iridaceae), der Kuechenschellen Rranunculaceae) und des Fruehlingsenzians (Gentianaceae) letztere beiden auf einem weiter landeinwaerts gelegenene Strand wall aus 'Schnegglisanden' (Diechselrain)
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried Bereich Frohnried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat Roehricht mit anschliessender Feuchtwiese und Bestaenden von Iridaceae,Iris sibirica-Sibirische Schwertlilie und angrenzendem Drumlinhuegel mit basophilem Halbtrockenrasen,pH-Wert alkalisch,Litoral-Uferzone,Oekofaktor: Pegelstand
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried Bereich Frohnried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat Roehricht mit Bestaenden von Iridaceae,Iris sibirica-Sibirische Schwertlilie,Litoral-Uferzone,Oekofaktor: Pegelstand
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,Feuchtwiese,Pfeifengraswiese,Iridaceae. Iris sibirica-Sibirishe Schwertlilie
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,Feuchtwiese,Pfeifengraswiese,Iridaceae:Iris sibirica-Sibirische Schwertlilie
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,Iridaceae-Schwertliliengewaechse,Iris pseudacorus-Gelbe Schwertlilie,Feuchtwiese
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,Strandwall mit angrenzender Feuchtwiese,Iridaceae: Sibirische Schwertlilie,Rhamnaceae-Salicaceae, Kreuzdorn-Faulbaum-Weidengebuesch,Oekofaktoren: pH-Wert alkalisch ,Pegelstand
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried Bereich Frohnried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,Feuchtwiese, Iridaceae: Sibirische Schwetlilie, Orchidaceae: Fleischarbiges Knabenkarurt,Gentianaceae: Aufgeblasener Enzian, Litoral-Ufezone, Oekofaktoren: Feuchtigkeit,Pegelstand
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried Bereich Frohnried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,FeuchtwieseAlliaceae: Schnittlauch Massenbestand,einzelne Gentianaceae: Aufgeblasener Enzian.einzelne Iridaceae: Sibirische Schwetlilie,Litoral-Ufezone,Oekofaktoren: Feuchtigkeit,Pegelstand
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Feuchtbiotop

Fundort:
Deutschland,BRD,Konstanz,NSG-Wollmatinger Ried Bereich Frohnried

Weitere Infos:
Biotop-Habitat,Feuchtwiese,im Vordergrund Asclepiadaceae: Schwalbenwurz, reichlich Iridaceae: Sibirische Schwetlilie, Roehrichtzone, am Horizont fahl erkennbar Hegauberge, Salicaceae: Weidengebuesch, einzelne Pappeln, Litoral-Ufezone,Oekofaktoren: Feuchtigkeit,Pegelstand
Kommentar verschicken  
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 >>

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Unported Lizenz.





© Dr. K.D. Zinnert    Koberle Weg 11    78464 Konstanz    Impressum & AGBs