Über das Projekt Systematik Literatur Glossar Kontakt Links Hilfe
   
Pflanzenfamilien:
A | B-C | D-F | G-I | J-O | P-R | S-Z | Biotope | Landwirtschaft und Tierhaltung | Marktszenen | Ziergestecke
 
Anzahl Einträge: 136
1 2 3 4 5 6 7 >>


© E.Lehmann,München*
Araucariaceae,Agathis australis-Kaurifichte,Kaorifichte

Fundort:
NO-Neuseeland,Coronandel Peninsula,03-2006

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, groesster Baum Neuseelands,waechst in den Waeldern der suntropischen Region im Norden der Insel (nur Tiefland, da nicht frosthart), wird bis zu 45 m hoch und der Stamm kann einen Durchmesser von 6 m erreichen, sehr langsames Wachstum, kann sehr hohes Alter erreichen, Blaetter starr und spitz, sie werden bei tieferen Tempraturen kupferrot, kugelfoermige 'Fruechte' (Zapfen) mit zickzackartig angeordneten Zapfenschuppen, Neuseeland-Endemit, die Gattung ist mit 20 Arten im SW-Pazifik von Neuseeland bis Malaysia anzutreffen, Kauri oder Kaori ist der polynesische Name fuer Baeume dieser Gattung, Holz und Harz werden wirtschaftlich genutzt
Kommentar verschicken  


© E.Lehmann,München*
Araucariaceae,Agathis australis-Kaurifichte,Kaorifichte

Fundort:
NO-Neuseeland,Coronandel Peninsula,03-2006

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, groesster Baum Neuseelands,waechst in den Waeldern der suntropischen Region im Norden der Insel (nur Tiefland, da nicht frosthart), wird bis zu 45 m hoch und der Stamm kann einen Durchmesser von 6 m erreichen, sehr langsames Wachstum, kann sehr hohes Alter erreichen, Blaetter starr und spitz, sie werden bei tieferen Tempraturen kupferrot, kugelfoermige 'Fruechte' (Zapfen) mit zickzackartig angeordneten Zapfenschuppen, Neuseeland-Endemit, die Gattung ist mit 20 Arten im SW-Pazifik von Neuseeland bis Malaysia anzutreffen, Kauri oder Kaori ist der polynesische Name fuer Baeume dieser Gattung, Holz und Harz werden wirtschaftlich genutzt
Kommentar verschicken  


© E.Lehmann,München*
Araucariaceae,Agathis australis-Kaurifichte,Kaorifichte

Fundort:
NO-Neuseeland,Coronandel Peninsula,03-2006

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, groesster Baum Neuseelands,waechst in den Waeldern der suntropischen Region im Norden der Insel (nur Tiefland, da nicht frosthart), wird bis zu 45 m hoch und der Stamm kann einen Durchmesser von 6 m erreichen, sehr langsames Wachstum, kann sehr hohes Alter erreichen (dieses Exemplar war 30 m hoch und soll etwa 1200 Jahre alt sein), Blaetter starr und spitz, sie werden bei tieferen Tempraturen kupferrot, kugelfoermige 'Fruechte' (Zapfen) mit zickzackartig angeordneten Zapfenschuppen, Neuseeland-Endemit, die Gattung ist mit 20 Arten im SW-Pazifik von Neuseeland bis Malaysia anzutreffen, Kauri oder Kaori ist der polynesische Name fuer Baeume dieser Gattung, Holz und Harz werden wirtschaftlich genutzt
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Araucariaceae,Agathis australis-Kaurifichte,Kaorifichte

Fundort:
Deutschland,BRD,Bayern,München,Bot.Garten,Nymphenburg,Freiland,29-05-2009

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, Heimat: Neuseeland
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Araucariaceae,Agathis australis-Kaurifichte,Kaorifichte

Fundort:
Deutschland,BRD,Bayern,München,Bot.Garten,Nymphenburg,Freiland,29-05-2009

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, Heimat: Neuseeland
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Araucariaceae,Agathis robusta-Queenlankauri

Fundort:
Deutschland,BRD,Heidelberg,Bot.Garten der Universitaet,Gewaechshaus,29-11-2011

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, Heimat: NO-Australien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Araucariaceae,Agathis robusta-Queenslandkauri

Fundort:
Deutschland,BRD,Bayern,München,Bot.Garten,Nymphenburg,Freiland,29-05-2009

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, Heimat: NO-Australien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Araucariaceae,Agathis spec.

Fundort:
Makaronesien,Kanaren,Spanien,E,Insel Gran Canaria,Las Palmas,Bot.Garten (Jardin Botanico Canario),02-12-2010

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse,,Neu Kaledonien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Araucariaceae,Agathis spec.

Fundort:
Makaronesien,Kanaren,Spanien,E,Insel Gran Canaria,Las Palmas,Bot.Garten (Jardin Botanico Canario),02-12-2010

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse,,Neu Kaledonien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Araucariaceae,Araucaria angustifolia-Schmalblaettrige Araukarie

Fundort:
Makaronesien,Insel Madeira,Portugal,P,04/1995

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse,im Pollenkorn der Araucariaceae werden bis zu 40 Zellen des maennlichen Prothalliums ausgebildet (urspruengliches Merkmal),Windbestaeubung, Heimat: Hochland SW-Brasilien
Kommentar verschicken  


© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz
Araucariaceae,Araucaria angustifolia-Schmalblaettrige Araukarie

Fundort:
Norwegen,N,Alesund, 08/1989

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse,im Pollenkorn der Araucariaceae werden bis zu 40 Zellen des maennlichen Prothalliums ausgebildet (urspruengliches Merkmal),Windbestaeubung, Heimat: Hochland SW-Brasilien
Kommentar verschicken  


© Dr.B.du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,Pucón,Parque National Huerquehue,Herbst 2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse,im Pollenkorn der Araucariaceae werden bis zu 40 Zellen des maennlichen Prothalliums ausgebildet (urspruengliches Merkmal),Windbestaeubung, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  


© Dr.Bernhard du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,29-11-2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, syn. A. imbricata, A. chilensis, Dombeya chilensis, Andentanne, auch Schuppentanne, Affenschwanzbaum , Chilenische Schmucktanne genannt, Blaetter spiralig, dachziegelartig angeordnet, sehr hart, ledrig, schuppenfoermig, glaenzend mit scharfem braunem Dorn an der Spitze, Spaltoeffnungen auf Ober-und Unterseite, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  


© Dr.Bernhard du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,29-11-2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, syn. A. imbricata, A. chilensis, Dombeya chilensis, Andentanne, auch Schuppentanne, Affenschwanzbaum , Chilenische Schmucktanne genannt, Blaetter spiralig, dachziegelartig angeordnet, sehr hart, ledrig, schuppenfoermig, glaenzend mit scharfem braunem Dorn an der Spitze, Spaltoeffnungen auf Ober-und Unterseite, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  


© Dr.Bernhard du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,29-11-2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, syn. A. imbricata, A. chilensis, Dombeya chilensis, Andentanne, auch Schuppentanne, Affenschwanzbaum , Chilenische Schmucktanne genannt, Blaetter spiralig, dachziegelartig angeordnet, sehr hart, ledrig, schuppenfoermig, glaenzend mit scharfem braunem Dorn an der Spitze, Spaltoeffnungen auf Ober-und Unterseite, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  


© Dr.Bernhard du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,29-11-2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, syn. A. imbricata, A. chilensis, Dombeya chilensis, Andentanne, auch Schuppentanne, Affenschwanzbaum , Chilenische Schmucktanne genannt, Blaetter spiralig, dachziegelartig angeordnet, sehr hart, ledrig, schuppenfoermig, glaenzend mit scharfem braunem Dorn an der Spitze, Spaltoeffnungen auf Ober-und Unterseite, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  


© Dr.B.du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,Pucón,Parque National Huerquehue,Herbst 2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse,im Pollenkorn der Araucariaceae werden bis zu 40 Zellen des maennlichen Prothalliums ausgebildet (urspruengliches Merkmal),Windbestaeubung, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  


© Dr.B.du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,Pucón,Parque National Huerquehue,Herbst 2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, bei der raeumlichen Orientierung und dem Habitus der beblaetterten Zweige kann man den Namen #Schlangentannengewaechse' verstehen, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  


© Dr.Bernhard du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,29-11-2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, syn. A. imbricata, A. chilensis, Dombeya chilensis, Andentanne, auch Schuppentanne, Affenschwanzbaum , Chilenische Schmucktanne genannt, Blaetter spiralig, dachziegelartig angeordnet, sehr hart, ledrig, schuppenfoermig, glaenzend mit scharfem braunem Dorn an der Spitze, Spaltoeffnungen auf Ober-und Unterseite, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  


© Dr.Bernhard du Mont,Konstanz*
Araucariaceae,Araucaria araucana-Chilenische Tanne,Chiletanne

Fundort:
S-Amerika,Chile,29-11-2008

Weitere Infos:
Gymnopsermae-Nacktsamer,Araucariaceae-Schlangentannengewaechse, syn. A. imbricata, A. chilensis, Dombeya chilensis, Andentanne, auch Schuppentanne, Affenschwanzbaum , Chilenische Schmucktanne genannt, Blaetter spiralig, dachziegelartig angeordnet, sehr hart, ledrig, schuppenfoermig, glaenzend mit scharfem braunem Dorn an der Spitze, Spaltoeffnungen auf Ober-und Unterseite, Heimat: Gebirge S-Chile, N-Patagonien
Kommentar verschicken  
1 2 3 4 5 6 7 >>

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt steht unter einer
Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell 3.0 Unported Lizenz.





© Dr. K.D. Zinnert    Koberle Weg 11    78464 Konstanz    Impressum & AGBs