© Dr.K.D.Zinnert,Konstanz

Acanthaceae,Acanthus mollis-Weicher Akanthus

Fundort:
Griechenland,GR,Festland,Athen,05/1991

Weitere Infos:
Acanthaceae-Baerenklaugewaechse (Akanthusgewaechse),trockene Wegraender, Ruderalbiotope-Unkrautfluren, Oedland, Brache, mediterrane Flora, Heimat,Vorkommen,Verbreitung: Z-Mittelmeergebiet,Kanaren, links Fabaceae (Pfriemenginster, gelb), im Hintergrund die Akropolis, dazwischen Steineichen (Fagaceae mit halbkugeliger Krone) und Saeulenzypressen (Cupressaceae)

Fenster schließen
Impressum · Datenschutz